Pflege und Aufzucht

Wenn Sie diese Tipps beherzigen gelingt Ihnen die erfolgreiche Pflege und Aufzucht Ihrer Stephania Erecta Knolle ganz einfach. beim Kauf einer Knolle bekommen Sie übrigens eine noch detailliertere Anleitung mit einigen weiteren Geheimtipps gratis mitgeliefert!

Stephania Erecta mit Blättern
Stephania Erecta mit Blättern
  • Verwenden Sie einen Keramiktopf, um die Temperatur im Wurzelbereich nicht zu hoch werden zu lassen.
  • Der Kaudex sollte beschattet und keinesfalls der vollen Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein.
  • Die Temperatur im Winter sollte keinesfalls nicht unter 15 Grad C fallen. Ideal sind 15 – 20 Grad C. Stephania Erecta mögen generell eine warme Umgebung und eine hohe Luftfeuchtigkeit.
  • Im Ruhezustand, wenn diese seltene Pflanze die Blätterabgeworfen hat, nur ganz wenig gießen, nur soviel, dass das Substrat nicht vollständig austrocknet (dieser Ruhezustand während der Wintermonate kann aber bei genügend Wärme, Luftfeuchtigkeit und Helligkeit im Raum auch vermieden werden).
  • Den frisch gekauften Caudex pflanzt man am besten in ein sehr durchlässiges Kakteen- oder Sukkulentensubstrat. Beim nächsten Umtopfen kann man eine humosere Mischung verwenden.

Die wirklich wichtigen Geheimtipps für eine gelingende Aufzucht gibt es allerdings ausschließlich für unsere Käufer gratis zu jeder Knolle mit dazu! Wir wollen das wertvolle Wissen schließlich nur innerhalb der Stephania Erecta Züchter behalten 😉 Insofern: Einfach unten über die Bestellung mitaktivieren!

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten